Expertenchat am 05.10.2020 zum Thema: Fitnesstipps – Richtig trainieren

Fett ab- und Muskeln aufbauen: Wie sieht ein effektives Training aus? Was sollte ich bei der Ernährung beachten? Wie gehe ich mit Schmerzen und Einschränkungen um? Welches Training passt am besten zu meinem Ziel? Im Fokus unseres Expertenchats am 5. Oktober steht das Thema Fitness mit allem was dazugehört: Ernährung, Trainingspläne, Motivation sowie Tipps und Tricks.

Unser Experte:

Die Liebe zum Sport hat Dave Bartsch schon in seiner Kindheit entdeckt – seither begleitet sie ihn täglich. Durch seine Ausbildung und der dadurch erlangten Trainer B-Lizenz machte er sein Hobby zum Beruf. Heute ist er als Fitnesstrainer und Kursleiter tätig, gibt Personal Trainings und beschäftigt sich mit der Mobilisation eingeschränkter Bewegungsapparate. Sein Motto: Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele gerne darin wohnt.

Interview:

Abnehmen, die Figur formen, sich einfach gut fühlen: Wie sieht ein effektives Training aus?

Die Effektivität eines jeden Trainings, egal ob Ausdauer- oder Krafttraining, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Regelmäßigkeit
  • Intensivität
  • Korrekte Ausführung
  • Regeneration
  • Nährstoffversorgung

“Was willst du eigentlich mit dem Training erreichen?” -> Gehe am besten immer etwas weiter als du kannst.

Was sind die häufigsten Fehler beim Training? 

  • Fehler Nummer 1: Falsches Gewicht
  • Fehler Nummer 2: Falsche Trainingsmethode
  • Fehler Nummer 3: Mangelnde Dehnung
  • Fehler Nummer 4: Falsche Ernährungsweise
  • Fehler Nummer 5: Fehlende Regeneration

Was kann man tun, wenn beim Training die Fortschritte ausbleiben?

Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten: Eine Pause einlegen oder etwas mehr über die eigenen Grenzen gehen. Denn oft ist man zu ehrgeizig – der Erfolg bleibt aus. Der Körper benötigt ausreichend Regeneration. Eventuell strengt man sich aber auch nicht stark genug an. Auch die richtige Ernährung und erholsamer Schlaf spielen hier eine entscheidende Rolle.

Trainieren bei gesundheitlichen Einschränkungen: Was sollte man beachten?

Wenn man gesundheitliche Einschränkungen hat, kann man einen Teil seiner Vitalität erhalten, indem man ein regelmäßiges Fitnessprogramm absolviert. Dabei ist allerdings zu beachten, dass dieses Programm immer der entsprechenden Einschränkung oder Krankheit angepasst sein muss.

Bsp:

  • Laufen
  • Nordic Walking
  • Aqua Gymnastik
  • Radfahren